Die Psychologie der Emotionen

Mood Meter: ein Training der Emotionalen Intelligenz

Mood Meter App

Beispielscreens aus der App Mood Meter

Das Mood Meter ist eine App, die die Emotionale Intelligenz (EI) verbessern soll. Entwickelt wurde sie vom Yale Center for Emotional Intelligence. Dort wurde vor einigen Jahren das Projekt RULER ins Leben gerufen, dessen Ziel es ist, die sozialen und emotionalen Kompetenzen von Schülern zu trainieren – angelehnt an das Modell der Emotionalen Intelligenz von Mayer und Salovey. Die zentralen Skills, die geschult werden:

  • Emotionen wahrnehmen und erkennen (Recognize)
  • Ursachen von Emotionen verstehen (Understand)
  • Emotionen benennen (Label)
  • Emotionen angemessen ausdrücken (Express)
  • Emotionen regulieren (Regulate)

Das Mood Meter ist eines der Instrumente, die im Rahmen des Trainings zum Einsatz kommen.

Die App unterstützt vor allem die Eigenbeobachtung: Jeder Nutzer wird nach einem selbst festgelegten Zeitplan dazu aufgefordert, die jeweils aktuelle Gefühlslage zu benennen und ihren Ursachen nachzugehen. Über die Zeit entsteht so ein individuelles Stimmungsbarometer in Form eines Kreisdiagramms, das die prozentuale Verteilung zeigt. Möchte man seine Stimmung ändern, werden außerdem Strategien vorgeschlagen, wie man selber dazu beitragen kann.

Mood Meter im App Store:

https://itunes.apple.com/us/app/mood-meter-building-your-emotional/id825930113

Mood Meter bei Google play:

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.reliablecoders.moodmeter

Derzeit wird die App nur in einer englischen Version angeboten.


In diesem Video auf Vimeo wird die Funktionsweise des Mood Meters im Detail erklärt:

The Mood Meter: An Introduction

Mehr zum RULER Ansatz findet man unter:

www.rulerapproach.org

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Einfaches HTML ist erlaubt. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abonniere diesen Kommentar-Feed über RSS

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: